Kugelgrill Anleitung

Der Kugelgrill wurde 1952 von George Stephen erfunden und gilt seit vielen Jahren als nützliches Grillgerät.

Ein Kugelgrill besteht aus zwei Hälften. Einer oberen Hälfte und einer unteren. Sie sind von gleicher Größe. In die untere Hälfte kommt entweder Gas oder Holzkohle zum Erhitzen des Grills. So entsteht der Kohlenrost. Die untere Hälfte enthält zudem noch ein Belüftungssystem, dass ausreichend Sauerstoff an die heiße Kohle gelangt und die Temperatur nicht abnimmt während des Grillvorgangs. Die obere Hälfte ist abnehmbar, (wenn das Grillgut aufgelegt wird) und enthält Lüftungslöcher, damit der Qualm während dem
Grillen entweichen kann. Einige Modelle des Kugelgrills haben in der oberen Hälfte auch noch ein Thermometer eingebaut.

Zwischen den beiden runden Hälften befindet sich der Edelstahlrost, auf welchem das Fleisch oder Würste gegrillt werden. Der Edelrost ist besonders hitzefest und standhaft.

Der Kugelgrill steht auf 3 Beinen. An 2 befinden sich noch jeweils ein Rad, so dass er problemlos auf fast jedem Untergrund Fuß fassen kann und nicht umkippt. Kugelgrille existieren in verschiedenen Maßen. Es gibt Modelle von bis zu 30cm bis hin zu einem Meter.

Eine besondere Eigenschaft des Kugelgrills ist, dass er problemlos zum indirekten Grillen geeignet ist. Das heißt, durch die guten Durchlüftungsschlitze im Deckel und die Belüftungslage an der unteren Hälfte kann genug frischer Sauerstoff in den Grill eindringen und die Hitze gleichmäßig und genau verteilen, so dass problemlos alle Stellen des Fleisches gleich warm gegrillt werden.

Der Kugelgrill ist auch eine gute Unterstützung, wenn Sie einen größeren Braten wie eine Ente, ein Huhn oder einen Haxen auf dem Rost zubereiten wollen. Er bietet mit seinen Rundungen viel Platz und bringt die Wärme an alle benötigten Stellen.

Die Preise für einen Kugelgrill liegen grob zwischen 50, - € und 500, - €. Je nach Qualität. Gebrauchte Modelle sind schon billiger zu erhalten. Doch lassen Sie sich vor dem Kauf den Grill am besten vorführen und bestätigen, dass er noch in einwandfreiem Zustand schöne Braten zaubern kann!

Ihr Herz wird entflammen bei dem unvergesslichen Geschmack eines köstlich gegrillten Steaks oder Würstchen des Kugelgrills. Guten Appetit!

Umfrage
Welcher Grill ist ihr Lieblingsgrill ?
Smoker Grill
40%
Kugelgrill
19%
Gasgrill
20%
Elektrogrill
1%
Holzkohlegrill
21%
Gesamte Stimmenzahl: 2007